BYRON HUMPHREY Tuschezeichnungen aus Nizza 14.9. bis 14.10.2017
BYRON HUMPHREYTuschezeichnungen aus Nizza 14.9. bis 14.10.2017

Siegfried Otto Hüttengrund

1951 in Hohenstein-Ernstthal geboren
1976/79 Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden
  II. Preis zur 1. Zentralen Graphikausstellung in den Städtischen
  Kunstsammlungen, Karl-Marx.Stadt
1982 VBK, freischaffend in Hermsdorf tätig
1990 BBK, Sächsischer Künstlerbund, Chemnitzer Künstlerbund e. V.
1992 Agricola-Preis III der Stadt Glauchau (500 Jahre Amerika)
1994 Agricola-Preis I der Stadt Glauchau für Gegenwartskunst
1996 Agricola-Preis II der Stadt Glauchau (450. Todestag M. Luthers)
1997 Award of “The Best of Printmaking”, Massachusetts (USA)
1998 Preis des Literatur-Museums Warschau
2002 I. Preis im internationalen Design-Wettbewerb, im Rahmen des I.
  Internationalen Holzbildhauersymposiums des Daetz-Centrums
  Lichtenstein
2005 Award der XI Internationalen Kleingraphikbiennale Ostrow (Polen)
2007 Honorary Diploma International Contemporary Engraving Biennial Exhibition Ploiesti, Rumänien
2009 III. Preis der International Biennale of Small Graphik and Exlibris in Ostrow Wielkopolski, Polen
2011 Special Award der International Biennale of Small Graphik and Exlibris in Ostrow Wielkopolski, Polen
   

120 Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen in Galerien unter anderen in: Polen, CSR, Norwegen, Großbritannien, Japan, Niederlande, Slowenien, U.S.A. (New York), Litauen, Australien (Sydney), Ägypten (Cairo).

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Galerie Heupgen 2017

Anrufen

E-Mail

Anfahrt