03.05. bis 16.06. GUNTER WESSMANN
03.05. bis 16.06.GUNTER WESSMANN 

Klaus Herzer

1932 in Göppingen geboren
1947-1957 Ausbildung zum Werklehrer in Saulgau, Weingarten und Esslingen
seit 1971 Schwerpunkt Holz- und Metalldrucke sowie Monotypien
1992 Verleihung der Bürgermedaille der Stadt Mössingen
2001 Gründung der Kunststiftung Klaus Herzer und Eröffnung des Holzschnitt-Museums Klaus Herzer in Öschingen
2007 Verleihung der Ehrenplakette der Stadt Mössingen

zahlreiche Ausstellungen, Werke in öffentlichen und privaten Sammlungen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Galerie Heupgen 2018

Anrufen

E-Mail

Anfahrt